Beliebte Posts

Mittwoch, 20. April 2016

MMM im afrikanischen Ostseekleid

Nachdem ich fast unmittelbar nach dem wunderbaren Sewing by the sea-Wochenende (danke an Mamamachtsachen für die Organisation!!) in Urlaub gefahren bin, gab es bisher von mir noch nichts hierzu zu lesen oder zu sehen. Dies hole ich heute beim MMM kurz nach und zeige mein afrikanisches Ostseekleid nach dem Motto „Ende gut, alles gut“.

Dieses Kleid war überhaupt nicht geplant, sondern ist praktisch als Notlösung entstanden. Nachdem mein eigentliches Projekt – ein Parka mit selbstgebasteltem Steppfutter – sich als zu eng herausstellte (natürlich nachdem ich den kompletten Donnerstagabend/Freitagvormittag mit dem Absteppen des Steppfutters verbracht hatte!!) war ich kurzzeitig ziemlich verzweifelt. Ich hatte weder ein Ersatzprojekt noch Stoff, Schnittmuster oder Kopierpapier mit eingepackt.

Aber zum Glück gibt es ja den Tauschtisch… Dort hatte ich Donnerstagabend u.a. ein Ottobre-Heft und einen tollen Waxprint erbeutet und nach vielen Mühen, Hindernissen und immer am Rande des Aufgebens ist schließlich doch noch etwas Schönes entstanden. Mit meinem Tauschtischkleid (Modell Fable Print aus der Ottobre 02/2015) bin ich jetzt sehr zufrieden und habe schon überlegt, bei künftigen Näh-Treffen gleich ohne Projekt anzureisen und mich komplett vom Tauschtisch inspirieren zu lassen – no risk, no fun...





Noch viel mehr selbst genähte Kleidung zeigt heute Gastblogger Burkhard beim MeMadeMittwoch - sehr cool!!